Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

T R E U H A N D  / R E C H N U N G S W E S E N  / M W S T  /  S T E U E R N
P E R S O N A L A D M I N I S T R A T I O N   / A B S C H L Ü S S E

- Jahresabschlüsse
                    Bilanz und Erfolgsrechnungen

- Rechnungswesen                     Buchhaltungen von A - Z

- MWST / Mehrwertsteuer        Abrechnungen  von A - Z (vereinbart- und vereinnahmt) &
                                                         effektiv oder Saldosteuersatzmethode 1/4 bzw. 1/2 jährlich

- Gesamtes Personalwesen
      wie

- Löhne                                          
Lohnbuchhaltungen, - abrechnungen, - ausweise sowie
                                                         monatliche Zahlungsauslösung. Löhne über Internet
                                                         diverser Banken und Postfinance

- Jahresendabrechnungen        AHV, IV, EO, ALV, FAK
                                             
                                                        BU / NBU Unfallversicherungen SUVA oder private
                                                        Versicherer + KTG Krankentaggelder

- BVG / Pensionskassen            Pensionskassen Prüfung alte / neue Verträge
                                                        An- und Abmeldung der versicherten Mitarbeiter/innen
                                 
- Steuererklärungen                  Private
Personen (NP = Natürliche Personen)und
                                                       Firmen
(JP = Juristische Personen) sowie Einzelunter-
                                                       nehmungen - > Selbständige

                                                       Erfahrung in folgenden Kantonen:
                                                       ZH / SG / AG / GR / TG / BE

- Firmengründungen,               
Juristische Personen AG und GmbH
  Organisation und                    Beratung über die steuerlichen, betriebswirtschaftlichen
  Unternehmensberatung        sowie finanziellen Vor- und Nachteile versus
                       
                                                       Einzelfirma (Selbständige) auch im Zusammenhang
                                                       mit der AHV
                                        
- Betriebswirtschaftliche          Vergleich mehrjährige BILANZEN und ERFOLGS-
  Analysen                                    RECHNUNGEN, Kostenkontrollen

- Zahlungsverkehr,                     Vollmacht Kunden bei Bank oder Postfinance, Online
  Kreditorenbewirtschaftung    banking und Verbuchung im Rechnungswesen

- Bewertung von Firmen            Nachfolgeregelung, Verkauf, Kauf

- Finanzplanung im Alter           Jährliche oder mehrjährige Planung ab 60+, Anlagevor-
                                                        schläge, Steueroptimierungen, persönliche Konzepte

- Reviews / Kontrollen                AG und GmbH, welche nicht unter die eingeschränkte
                                                        oder ordentliche Revision fallen, in der Regel weniger als
                                                        10 Mitarbeiter/innen haben. 15 Jahre Erfahrung auf dem
                                                        Gebiet der gesetzlichen Revision

- Schweizer Kontorahmen         AG und GmbH - Pflicht Hilfe bei der Umsetzung ab 2015
  KMU